Partner

Deutsches Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation

Die Resilienzförderung Vogt steht in einer kooperativen Partnerschaft mit dem Deutschen Insitut für Entspannungstechniken und Kommunikation. Gründerin Leandra Vogt ist hier unter anderem tätig als Dozentin für Spielpädagogik und Autogenes Training.

Die Resilienzförderung Vogt steht in einer kooperativen Partnerschaft mit dem Netzwerk für Schwangerschaft, Geburt, Familie "Gebärmütter". Das Netzwerk wurde gegründet von den Hypnobirthing Kursleiterinnen Inken Arnzten und Katrin Michel.  Das Netzwerk verbindet Frauen und Mütter, die sich bewusst und achtsam mit den Themen Geburt und Familie auseinandersetzen und sich für die zukunft stärken wollen.